Unsere Klassenaktivitäten

Wir pflanzen Krokusse in der neuen Anlage

 

 

 

 

Hinter unserer Schule übten wir zuerst das Setzen der Krokusse. Die kleinen Zwiebeln müssen mit der richtigen Seite nach unten in die Erde.

 

 

 

 

Die Erde war schon in Form eines Smileys ausgehoben, und so konnnte wir gleich starten.

Danach gingen wir mit vielen Eimern und bunten Krokussen in den Park der Neuen Anlage.

In der neuen Anlage

Unsere Aktion "Heide blüht auf!" hat uns sehr viel Spaß gemacht.

Jeder bekamen als Geschenk noch eine kleine Tüte Krokusse für den eigenen Garten.

 

Nun warten wir gespannt auf das neue Frühjahr, damit wir sehen können, wie viele Krokusse angewachsen sind und nicht von den Krähen gefressen wurden.

Adventsbasar 06.12.2017

Schon ein paar Wochen vor dem Basar starteten die Vorbereitungen.

Pilze wurden aus Nüssen und Stöckern gebastelt, bemalt und betupft, Teller für die Futterglocken sind mit Porzellanfarbe angestrichen worden.

Alle waren sehr motiviert und haben sich extra viel Mühe gegeben und sehr sauber gearbeitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An diesem Tisch arbeiten Philipp, Josephine, Lenja, Julia und Ledion.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus den Zweigen und Pilzen werden hier von Emre und Rania schöne Gestecke gefertigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samira, Nico, Morna, Martin, Lea, Lisa und Fabrice stellen die Adventsgestecke fertig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier sind auch noch Ghiulum und Lea zu sehen. Aus verschiedenen frischen Zweigen werden hübsche Töpfe und es riecht herrlich nach Weihnachten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere fleißige Helferin Frau Rose hilft bei den Töpfen von Jayden, Vivien, Walid, Jonna, Zein, Leon und Jannik.

 

 

 

 

Die Verkaufstische sind vorbereitet.

Vorne stehen die Nikolausstiefel mit Rute, am hinteren Tisch hängen die fertigen Futterglocken und unsere Adventstöpfe sind alle für den Verkauf vorbereitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Verkaufsschlager: die Untertassen-Futterglocken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Verkauf läuft!!

 

Morna und Jonna bekommen gerade das Geld für zwei Futterglocken.

 

 

 

 

 

 

 

 

Als Fabrice mit seiner Schicht als Verkäufer an der Reihe war, sind schon fast alle Nikolausstiefel ausverkauft gewesen.

Die letzten Stiefel konnte er aber auch noch verkaufen.

Unser Weihnachtsbasar lief richtig gut. Jeder hatte großen Spaß an der Vorbereitung und der Verkauf unserer Dinge war sehr aufregend.

Den Erlös aus dem Verkauf wollen wir benutzen, um im Frühjahr oder Sommer wieder einen schönen Ausflug zu machen.

Vielen Dank allen Helfern und Einkäufern.

 

 

Fasching, 14.02.2018

Ausflug im Rahmen des HWS-Unterrichts, 18.04.2018

Am Wasserturm wachsen besonders viele Krokusse, die wir uns näher ansehen können.

In unserer Mitte wachsen weiße und gelbe Krokusse.

Schnell noch ein wenig klettern, bevor es zur Schule zurück geht.

 

 

 

Unser Schulhof soll schöner werden

einzelne Elemente werden entworfen und dann zu einem Ganzen zusammen gefügt

hier: unsere Burg mit Wasserrutsche und rechts ein Piratenschiff

Ein neues Fußballfeld wäre toll

und unten links ein Tischkicker

Eiine Doppelschaukel und dahinter verläuft eine Rennstrecke rund herum um den Schulhof.

Besonders witzig: unsere Autos haben wir aus Bonbons gebaut.  ;-)))

Unser Traum vom Schulhof: es ist alles da, was Kinder so zum Spielen möchten.

Die Schule (oben) und links das Haus der OGS sind noch nicht fertig gestellt, aber die Geräte auf dem Schulhof sind bebaut.

Pünktlich zur Vorstellung gab es noch einen Katalog mit den Wünschen der Klasse

Unser Ausflug in den Tierpark Arche Warden am 22.05.2018

Projektwoche Märchen vom 04.-08.062018

Zu Beginn unserer Projektwoche informierten wir uns in der Stadtbücherei über Märchen im Allgemeinen. Wir stöberten in den Regalen und nahmen uns auch viele Märchenbücher zum Lesen mit.

Frau Liebster las uns das Märchen "des Kaisers neue Kleider" vor. Für die meisten von uns war es ein neues Märchen, daher hörten wir besonders gespannt zu.

Im Sportunterricht turnten wir zum Thema Märchen:

 

 

Schwingen an Rapunzels Haaren

 

 

 

 

Über einen schmalen Steg zu den sieben Zwergen

 

 

 

 

über die sieben Berge

 

 

 

 

 

mit dem Pferd zum Ball des Königs

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gabriele Rolfs